Datenschutzerklärung | Impressum

Dichtkragen (MK)

 

 

Die Hydraton-Dichtkrägen sind aus hochwertigen Kautschuk.

Sie dienen der druckwasserundurchlässigen Wand-, Boden und Deckendurchführung von Rohrleitungen.

Als ideale Lösung, gilt der Dichtkragen bei Konstuktionen, bei denen nachträglich keine Mauerhülse oder Kernbohrung mehr vorgenommen werden kann. 

Der Dichtkragen kann als direkte Durchführung oder als Dichtscheibe für Hüllrohre eingesetzt werden.

Er kann für Guss- als auch für Kunststoffrohre verwendet werden.

Zudem, kann der Mauerkragen in Verbindung mit einem Kieskorb und einem SML-Rohr, als Abfluss verwendet werden

oder an der Schalung fixiert und einbetoniert werden.

Das Fugenband kann im unteren Teil des Wandbereiches mit dem Dichtkragen verschweißt werden.